Urlaub ohne Zweibeiner :)

Gepostet von am Mai 29, 2012 in Hundeblog | Keine Kommentare

Das war ein spannendes, tolles und erholsames Pfingstwochenende.
Wir verlebten einen Kurzurlaub getrennt von unseren Menschen. :lol:
Deshalb auch keine Fotos heute.
Irgendwie hatte ich es am Samstag schon im “Urin”.
Bettina und Andreas waren so angespannt,

sie packten das Auto mit Kisten und einer Reisetasche. Sie vergaßen aber unsere Decken, Körbchen und Spielsachen auf die Rückbank zu stellen.
Nur eine kleine Tasche mit Fressen? Keine Knabbereien, keine Leckerchen und keine Kauknochen?
Das war mir nicht ganz koscher. :roll:
Dabei lief der Tag normal an.
Unsere Zweibeiner gingen mit uns spazieren. Danach wurden wir ins Auto verfrachtet und die Reise ging los.
So dachten wir. ;-)
Aber wir fuhren nicht lange, machten wir etwa schon eine Rast?
Ich schaute mich um. Wir waren ja in Unna bei meiner Ziehmama Petra und Ziehpapa Rolf.
Ach, wir fuhren gar nicht in den Urlaub?
Wir besuchten unsere Mütter Grace und Cleo, Oma Andra und Schwester (Cousine) Ginger?!
Das war eine Freude! :lol:
Ich wälzte mich vor Aufregung auf dem frisch gemähten Rasen und begrüßte mit lautem Gebell die Nachbarschaft.
Upps, das kam nicht so gut an!
Bettina sträubten sich die Nackenhaare. Warum erzählte sie bloß ständig etwas von Übersprunghandlungen und das ich sonst nicht belle?
Mensch, jeder Hund hat Stimmbänder! Also sind diese auch zur Kommunikation da!  8-)
Holly war natürlich wieder die ausgeglichene und liebe Hündin!
Plötzlich waren Bettina und Andreas verschwunden. Sie kamen auch nicht wieder!
Aber das war nicht schlimm!
Wir hatten ein tolles Wochenende bei unserer Lightning Dreams Familie in Unna.
Und was wir dort alles erlebten………….., ich sag euch…………., aber…………
……….es bleibt unter uns! :-D

Eure Finja

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>