Melde mich zurück

Gepostet von am Mai 11, 2012 in Hundeblog | 2 Kommentare

Melde mich zurück

Zur Feier meiner Genesung lud Andreas uns in einen Biergarten zum Essen ein.
Naja, eigentlich eher Bettina. Menschenessen ist nichts für unsereins, meinen zumindest die Zweibeiner.
Holly und ich vertreten zwar eine andere Meinung, aber manchmal ist es ratsam zu schweigen.

Denn betteln ist im Restaurant  verboten. ;-)
Obwohl wir mit unseren Blicken sehr erfolgreich sein könnten, wenden wir diese Taktik nicht an.
Holly sowieso nicht. Der ist so etwas fremd.
Prinzessin bettelt nicht! Prinzessin bekommt!
Ich weiß da schon eher, wie Hund sich in Szene setzen muss.
Erst so tun, als ob einen nichts interessiert. Schön ablegen, dumm auf einen gefundenden Stein kauen.
Dann auf das Kommando:”Aus!” warten.
Den Stein sofort im hohen Bogen ausspucken. Ganz wichtig, im hohen Bogen, damit es die Zweibeiner auch wirklich registrieren.
“Ja, super!”
Die Belohnung folgt prompt.
Ein dicker fetter Hundekeks.
Es können ruhig ein paar Wiederholungen folgen, die Zweibeiner durchschauen das nicht. :lol:
Falls, sie mal zu sehr im Gespräch vertieft sind und nicht mitbekommen, das der Stein wieder im Maul ist, dann darf auch mal gebellt werden.
Wenn sie nun schauen, sofort ohne Kommentar den Stein im hohen Bogen ausspucken. Das beeindruckt besonders!  :-P
Ich bekomme schon die Aufmerksamkeit, die ich verdiene.

Eure Finja

2 Kommentare

  1. Liebe Finja,

    super Tipp! Werde ich demnächst direkt auch mal versuchen :-D

    LG Carlos

    • Lieber Carlos,
      ich wünsche dir viel Erfolg damit, aber Verena hat doch bestimmt immer ein Knochen für dich dabei, oder!? :-)
      Du bist wie Holly, ein kleiner süßer Prinz, deshalb hast du das doch gar nicht nötig. Ich bin das schwarze Schaf, deshalb sieht das bei mir anders aus. ;-)
      Liebe Grüße
      Deine Finja

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>