Eine Wanderung

Gepostet von am Jun 17, 2011 in Hundeblog | Keine Kommentare

Eine Wanderung

…der besonderen Art.
Am Morgen brachen wir zu einer Waldwanderung auf.
Frauchen war in Jagdlaune. Wenn sie ihren Fotoapparat schussbereit hält, dann darf ich nicht von der Leine.
Warum?
Das frage ich mich auch, schließlich bin ich doch ein Jagdhund   :roll: .
Sie schaute ständig ins Unterholz, weil sich dort die Rehe aufhalten.
Ich fand das nicht so spannend, aber plötzlich wurde sie ganz hektisch.
Sie fummelte an ihrer Kamera und noch bevor sich der goldene Schuss lösen konnte, fluchte Frauchen.
Da sah ich es auch, eine Ricke mit zwei Kitze, die sich weiter ins Unterholz zurückzog.
Ich wollte  hinterher, aber das durfte ich natürlich nicht .
Ich hätte denen nichts getan, wollte doch nur spielen ;-) .
Großes Ehrenwort!

Eure Finja

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>