Ausflug

Gepostet von am Sep 4, 2011 in Hundeblog | Keine Kommentare

Ausflug

Obwohl es am Wochenende sehr heiß und schwül war, erlebten Holly und ich ein ereignisreichen Samstag und Sonntag.
Holly musste am Samstag arbeiten. Da hatte ich endlich mal Zeit für mich. Ich schlief. Das war die reinste wohltat. :-) Keiner der mich ärgerte.
Die kleine Prinzessin war auf dem Hundeplatz gut aufgehoben. Sie ist sowieso eine Streberin. Da komm ich nicht mit. Ehrlich gesagt, kann ich mir das auch nicht reinziehen. Holly – Super. Holly – Richtig. Bah, immer nur Holly. Wie, glaubt ihr etwa ich bin eifersüchtig? Nee! Ich bin leicht gestreßt und aufgeregt. Deshalb lerne ich anders. :lol:
Am Abend kamen ganz viele Zweibeiner. Das war aufregend! Und weil wir  so lieb waren, unternahmen wir heute am Sonntag einen Ausflug ins Münsterland. Wir fanden eine große Wiese. Dort tobten wir. Wenn Holly nicht mehr laufen kann, dann geht sie schon freiwillig in den Doggy Liner. Sag ja, Streberin. Das macht sie nur, weil sie weiß, das ich das Ding hasse.
Ein schöner Ausflug, besonders weil Holly sich nicht im Auto erbrach.

Eure Finja

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>